Dienstleistung

Gutachten – neutral und wissenschaftlich

Wir erstellen für Sie Gutachten nach Ihrer Auftragserteilung, sofern die Vereinbarung gegengezeichnet wurde und die Anzahlung von 50 % auf unserem Geschäftskonto eingegangen ist. Die Abrechnung unserer Kosten wird dem JVEG zu Grunde gelegt.

Sie erhalten Ihr Gutachten innerhalb von zehn bis zwölf Werktagen nach Auftragserteilung bzw. Vorortbeschlagnahme.

Gutachten werden zur Vorlage bei Ämtern, für Erbauseinandersetzungen, Institutionen, Versicherungsgesellschaften, Notaren, Gerichten u.v.m. banken-unabhängig in qualifizierter Form oft benötigt. Wir sind in mehreren Bereichen fachlich zur Gutachtenerstellung autorisiert und befähigt.

 

„Sachverstand aus einer Hand.“

 

Fachbereiche

  • Zustandsberichte
  • Prävensionsgutachten
  • Schimmel- und Feuchtigkeitsschadens-Gutachten
  • Baumangelgutachten und Bauschadengutachten
  • Gutachten für bebaute und unbebaute Grundstücke
  • Immobiliengutachten vom Appartement bis zum Gewerbeanwesen
  • Gutachten für historische Gebäude
  • Umbau-Gutachten für ein barrierefreies Zuhause
  • Übernahmegutachten in Form von Protokollarbeit
  • Miet-Gutachten
  • HACCP-Konzept-Gutachten für Gewerbe, Unternehmen und Privatpersonen
  • Durchsicht eines bereits vorhandenen Gutachtens

 

Spezialbereiche

  • Gutachten für Leib- und Zeitrenten/Verrentungsmodell von Wohnungen, Häusern und für Gewerbe als „zweite Rente“
  • Bewertung kompletter Firmen, Geschäfte, Läden

 

Nischenbereiche

Kaufmännische sowie technische Bauleitung, Bauabnahmen/Protokollierung der Übergaben sowie Zusammenarbeit bzw. Weitervermittlung an Nischen-Fachgutachter wie z. B. Gewässergutachter oder Baum-/Gewächsgutachter, ggf. auch nach Rücksprache mit unserer Haus-Rechtsanwältin.

 

Wir bewerten, verkaufen jedoch nicht.